Dr. med. Christoph Löschhorn

Dr. med. Christoph Löschhorn

Wir danken Herrn Dr.med. Christoph Löschhorn für die Hilfe und Unterstützung im Bereich Pneumologie

Personalien

  • Name:

    Christoph

  • Nachname:

    Löschhorn

  • Geburtsdatum:

    28.01.1970

  • Geburtsort:

    Winterthur

  • Nationalität:

    Schweiz

  • Bürgerort:

    Zürich

  • Zivilstand:

    verheiratet

  • Kinder:

    2 (2006/2009)

  • Militär:

    Oberleutnant

Schulbildung/Studium

  • 1977-1985:

    Primar-und Sekundarschule in Effretikon

  • 1985-1989:

    Gymnasium Typus C, Winterthur

  • 1989:

    Maturität Typus C

  • ab 1990:

    Studium der Medizin, Universität Zürich

  • 1997:

    Staatsexamen

  • 2002:

    Promotion

  • 2005:

    FMH Innere Medizin

  • 2006:

    FMH Pneumologie

  • 2007:

    Zertifikat respiratriorische Polygrafie

  • 2010:

    Fähigkeitsausweis Schlafmedizin SGSSC

  • 2016:

    Medical Examiner of Divers (SUHMS)

Ärtzliche Tätigkeit

  • 1998-1999:

    Innere Medizin, Zürcher Höhenklinik Wald, Dr. med. O. Brändli

  • 1999:

    Truppenarzt (Geb Spez Rs 15), Andermatt

  • 1999-2000:

    Radiologie, USZ, Prof. Dr. med. B. Marincek

  • 2000-2002:

    Innere Medizin, Kantonspital Winterthur, Prof. Dr. med. P. E. Ballmer (inklusive 6 monatiger Rotation auf der medizinischen Intensivstation)

  • 2003:

    Innere Medizin, Kantonsspital St. Gallen, Prof. Dr. med. R. Galeazzi

  • 2003-2004:

    Pneumologie, Kantonsspital St. Gallen, Dr. Dr. h.c. A. Knoblauc
    - Aufenthalt in Bulgarien (Universitätsklinik Varna und Lungenkrankenhaus Burgas): Vertiefung im Bereiche Abklärung und Behandlung der Tuberkulose

  • 2004-2005:

    Pneumologie, Service de Pneumologie, HUG, Prof. Dr. med. T. Rochat

  • 2005-2006:

    Pneumologie, Kantonsspital St. Gallen, Dr. Dr. h.c. A. Knoblauch

  • 2007:

    OA Medizinische Klinik, Kantonsspital Winterthur, Prof. Dr. P. Ballmer

  • seit 12/2007:

    Eigene Praxistätigkeit als Pneumologe in Baden-Dättwil

Publikationen

Dissertation (Mediendissertation-CD-ROM):

  • - ”Thoraxradiologie-eine interaktive Fallsammlung für Medizinstudenten zur Vorbereitung auf das Staatsexamen”

Kongressbeiträge (als Erstautor);

  • - ”Endobronchialer Ultraschall peripherer Lungenrundherde: retrospektive Analyse”. Poster, SGP 2002, Bern

  • - ” Endobronchial ultrasonography for evaluation of peripheral pulmonary lesions: a retrospective analysis”. Oral presentation, ERS 2002, Stockholm.

  • - “Increase in exercise performance after an outpatient pulmonary rehabilitation program: Improvement of the 6-minute walk test”. Freie Mitteilung, SGP 2004, Montana

  • - “Dieulafoy’s disease of the lung: Bronchoscopic and angiographic findings”. Poster, ERS 2004, Glasgow

  • - “Late manifestation of a congenital cystic adenomatoid malformation: a case report”. Poster, SGP 2005, Luzern

Originalarbeiten:

  • - Dieulafoy's disease of the lung: a potential disaster for the bronchoscopist “. Löschhorn C, Nierhoff N, Mayer R, et al. Respiration 2006; 73:562-565